Workshops: Elektrotechnisch unterwiesene Person gemäß DGUV Vorschrift 3 (ehemals BGV A3)

Zur Anmeldung

Zweitägiger Workshop, praxisorientiert und leicht verständlich

Die Schulung zur elektrotechnisch unterwiesenen Person ermöglicht einfache elektrotechnische Tätigkeiten auch von einer„nicht-Elektrofachkraft“ durchzuführen.

Zu den klassischen Aufgaben einer EuP gehören:

  • das Betätigen von Leitungsschutzschaltern und Fehlerstromschutzschaltern (RCDs)
  • das Wechseln von Sicherungseinsätzen und Leuchtmitteln
  • das Rücksetzen von Not-Aus-Einrichtungen oder Schutzgeräten wie Motorschutzschaltern

Dozent:

John-Pierre Blanke

Dozent, Trainer und Berater mit weitreichender Kernkompetenz in der Energietechnik, Steuerungstechnik, Übertragungstechnik und Projektierung

Datum

02. Jul. 2019 - 03. Jul. 2019

Uhrzeit

09:00 - 16:00

Preis

711,62 EUR

Mehr Informationen

zum Veranstaltungsort

Labels

kostenpflichtig

Ort

Christiani Kompetenzzentrum Rheine
Schulten Sundern 14, 48432 Rheine
Kategorie
Corina Zagorowski

Ihre Ansprechpartnerin

Corina Zagorowski
Phone
07531 5801-140
Email
zagorowski@christiani.de

Other Organizers

X