Kostenloses Seminar: Heizungshydraulik und Heizungsregelung in der Ausbildung zum/zur Anlagenmechaniker/-in SHK

In diesem Seminar werden Beispiele vorgestellt, wie die Themen Heizungshydraulik und Heizungsregelung praxisnah vermittelt werden können.

Heizungshydraulik:
Anhand moderner Lehrsysteme werden die Grundlagen des Lernfelds 7 (Wärmeverteilanlagen installieren) behandelt. Dies sind u. A.:
• Sicherheitstechnische Armaturen
• Auslegung MAG
• Hydraulischer Abgleich
• Hocheffizienzpumpen
• Volumenströme und Veränderungen in Abhängigkeit der Nutzung
• Wärmeausdehnung bzw. Wärme

Heizungsregelung:
Auf praxisnahen Lehrsystemen werden durch unterschiedliche Einstellungen die regelungstechnischen Grundlagen verschiedener Heizungssysteme (von Kleinanlagen mit Heizung plus Trinkwasserspeicher bis hin zu komplexen Anlagen mit mehreren Heizkreisen oder Wärmeerzeugern) vermittelt.
Durch direktes verändern von Temperaturen können Parametereinstellungen kontrolliert und ausprobiert werden. Themenschwerpunkte sind
• Heizkurve
• Regelungsparameter in Abhängigkeit von der Anzahl der Wärmeerzeuger etc.
• Temperatureinstellungen
• Heizpläne
• Verdrahtungspläne erstellen und Regelung anschließen
• messtechnische Grundlagen

Referent:
Matthias Masbaum

Datum

27. Mai. 2019

Uhrzeit

09:00 - 15:00

Preis

kostenfrei

Mehr Informationen

zum Veranstaltungsort

Labels

kostenlos

Ort

Christiani Kompetenzzentrum Rheine
Schulten Sundern 14, 48432 Rheine
Corina Zagorowski

Ihre Ansprechpartnerin

Corina Zagorowski
Phone
07531 5801-140
Email
zagorowski@christiani.de

Other Organizers

X