Inhouse-Workshop: Motivation fördern – Termine nach Absprache

für 10 Teilnehmer

Zur Anmeldung

Motivieren heißt bewegen. Das ist mehr als ein Slogan. Schon das Wort Motivation ist aus dem lateinischen Wort movere (bewegen) abgeleitet. Im Ausbildungs-, Weiterbildungs- und Arbeitsalltag ist Motivation als etwas zu verstehen, dass einzelnen Personen oder Gruppen dazu verhilft eine Aufgabe zu beginnen, fortzusetzen und/oder abzuschließen. Der Erfolg eines jeden Unternehmens hängt unweigerlich mit der Motivationsstärke der Menschen zusammen, die in dem und für das Unternehmen arbeiten. In dem Kurs „Motivation fördern“ lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die wichtigsten Methoden und Strategien des Motivierens kennen, mit denen es ihnen möglich wird, die Praxis im Ausbildungs- Weiterbildungs- oder Arbeitsbetrieb in Bewegung zu halten oder in Bewegung zu bringen.

In diesem 2-tägigen Workshop erfahren Sie, welche aktuellen Ergebnisse die Motivationsforschung bereit hält und wie Sie diese nutzen können, um die Begeisterung für die Herausforderungen im Ausbildungsalltag bei Ihren Auszubildenden zu wecken. In Einzel- und Gruppenarbeiten können Sie handlungsorientierte Verfahren kennen lernen. Unterschiedliche Methoden helfen dabei andere Sichtweisen zu entwickeln, um mit neuem Mut und Elan neue Motivation zu entwickeln.

Lernziele:

Betriebliche Ausbilder und auszubildende Fachkräfte

  • erweitern ihre Ausbilderkompetenz
  • erhalten verwertbare Wissensimpulse
  • steigern mit handlungsorientierten Situationen die Kompetenz ihrer Auszubildenden
  • erhalten Lösungen für schwierige Situationen und eigene Fragen
  • erfahren Möglichkeiten des Ausbildungscoaching
  • erhalten Wissen und Perspektiven für die Integration von Menschen aus anderen Kulturen

Zielgruppe: 

Der Workshop richtet sich an Ausbilderinnen und Ausbilder.

Termin: auf Wunsch / nach Absprache

Ort: Inhouse in Ihrem Unternehmen

Dauer: 2 Tage

Referentin:

Johanna Findeisen

ist seit vielen Jahren als ganzheitlicher Coach bundesweit in den Bereichen Ausbilder-Coaching, Integrations-Coaching, Persönlichkeits und Kommunikations-Coaching tätig. Sie vermittelt in Unternehmen unterschiedlicher Größe die jeweilige Unternehmensphilosophie und -kultur und unterstützt Veränderungsprozesse. Als zertifizierte Trainerin für erfahrungsorientierte Lernmethoden (EOL), zertifizierte Trainerin, Prozessbegleiterin und ProfilPassberaterin (BVV) unterstützt und berät sie sowohl Ausbilder als auch Auszubildende.

 

Datum

01. Jul. 2018 - 02. Jul. 2018

Preis

3.332,00EUR

Ort

Inhouse in Ihrem Unternehmen
Deutschland
Corina Zagorowski

Ihre Ansprechpartnerin

Corina Zagorowski
Phone
07531 5801-140
Email
zagorowski@christiani.de

Other Organizers